Kategorie *** Verkäufe ***

Haarreif schwarz/silber

Haarreif aus doppelt genähter silber/schwarzer Edelborte, umnäht mit silberner Lurexborte. Zwischen den Bortenlagen ist ein Haarreif aus Kunststoff eingenäht, welcher sich der Kopfform anpasst und sehr bequem zu tragen ist. Sehr edel wirkt die aufgesetzte Rautenborte, welche ich mit Lusterperlen besetzt habe. Man kann diesen Haarreif auf dem z.B. geflochtenen Haar, sowie über ein Haarnetz […]

Hörnerhaube aus Dupionseide, oder : Mut zum Hut

Wer traut sich ? Nun ist sie fertig – meine “ Velves of shell „. Eine Hörnerhaube, welche im 14. Jahrhundert getragen wurde. Angelehnt an die burgundische Mode, war diese Art der Behutung den Reichen und Adligen des Landes vorbehalten.  Dieses Prachtstück wurde aus blauer Dupionseide, passend zu einem Bliault-Kleid, für eine liebe Kundin gefertigt.  […]

Schapell aus dem frühen Mittelalter

Einen gewaltigen Zeitsprung zurück ins frühe Mittelalter wage ich mit diesem prächtig bestickten Schapell aus rotem Brokatstoff. Schapells wurden in gehobenen Kreisen über einem Schleier oder Gebände getragen und waren reich bestickt oder verziert. Zwischen dem 11. und dem 15. Jahrhundert hinweg trugen die Damen diese edlen Haarreifen. Bei diesem Schapell habe ich eine gewebte […]

Mittelalterliche Haube zum Wenden

Hauben waren im Mittelalter, egal ob früh oder spät, ein sehr beliebtes Accessoir, bei allen Schichten der Bevölkerung. Der Adel trug kostbare Stoffe zur Schau, oftmals bestickt mit Edelsteinen ( ich wusste doch, dass ich etwas vergessen habe ! ) und Perlen. Bei Arbeitern und Bauern war eine Haube unerlässlich, hielt sie doch die Haare […]

Sehr edles Mittelalter Haarnetz mit blau-goldener Klosterborte

Hier durfte ich meiner Phantasie freien Lauf lassen: Eine meiner edelsten Borten habe ich hier auf Anfrage einer lieben Bekannten verarbeitet: Es ist eine royalblaue Webborte aus Seide mit handgearbeiteten goldfarbenen “ Mausezähnchen “ an beiden Kanten. Diese Borte ist eine echte Klosterarbeit, und schon alleine das Gewicht ist deutlich höher als bei herkömmlichen Webborten. […]

Haarnetz rot-gold mit edler Webborte und Perlen

Haarnetz rot-gold   Dieses edle Teil ist  aus rotem Baumwollgarn mit goldenem Beilauf gefertigt. Umnäht habe ich es mit einer schweren goldenen Webborte mit roten eingewebten Ornamenten. Besetzt ist das Netz lediglich auf der Borte, mit bordeauxroten, bzw. mit elfenbeinfarbenen Perlchen.  Diese Häupterzier wirkt besonders gut unter Behutungen und Schapells.  

„Königin der Nacht“ Haarnetz schwarz-gold

                            Haarnetz schwarz-gold, mit dunkelblau-goldener Samtborte Ein schlichtes, aber nicht minder schönes Haarnetz aus schwarz-goldenem Garn. Umnäht ist dieses edle Teil mit zwei zusammengesetzten dunkelblauen  Samtborten mit Goldumrandung. Auf diese Borten sind altgoldfarbene große und kleine Perlchen aufgesetzt. Das ist das ideale […]

Haarnetz weiß-silber mit Perlen

 Weiss-silbernes Haarnetz mit royalblauen Roncailles-Perlen Raus aus der Winterschlaf-Höhle und endlich wieder kreativ sein ! Ein sehr edles Teil ist dieses Haarnetz aus weißem Seiden-Baumwollgarn mit silbernem Beilauffaden. Umnäht ist es mit einem feinen Organzaband, auf welches ich eine weiß-silberne Borte genäht habe. Und da das noch nicht genug Arbeit war, besetzte ich die Maschen […]

Wendehaube aus Dupion-Seide mit Ziernaht und kupferfarbenen Perlen

Möchte euch heute eine meiner ersten Kreationen in Sachen Behutung vorstellen: Eine sehr aufwendig gestaltete Haube, welche man auf beiden Seiten tragen kann. Die eine Seite ist aus rostfarbener Dupionseide, mit Ziernähten versehen und unzähligen kupferfarbenen Perlen bestickt, die andere Seite besteht aus cremefarbenem Seidendamast, welcher eher schlicht gehalten ist. Umnäht ist die Haube mit […]

Ein echter Nerz zu Weihnachten…fast geschenkt

Ladies, wenn demnächst eure Holden mit hochrotem Kopf und verkrampftem Gesichtsausdruck nach einem Weihnachtsgeschenk für euch fragen, antwortet einfach: “ Liebling, dieses Jahr wünsche ich mir endlich einen echten Nerz……schwanz .“